Aktuell

Lesungstraining für Autorinnen und Autoren

Autorinnen und Autoren bleiben ja zumeist zwischen ihren Buchdeckeln versteckt. Aber bei einer Lesung, da betreten sie ihre Bühne. Und haben die einmalige Chance, bei Ihren Leserinnen und Lesern einen ganz persönlichen Eindruck zu hinterlassen und sie zu treuen Fans zu machen. Das ist doch eine verlockende Vorstellung. 

Online-Workshop an 4 Tagen mit ARD Hörfunk-Moderatorin und Stimm- und Sprechtrainerin Brigitte Mayer. 

Self-Publishing-Day Online Akademie (15% Rabatt für SYNDIKATS-Mitglieder).

Literaturpodcast DEVIER – das SYNDIKAT Spezial. Am 27. Januar 2021 mit Nina George und der Frage: wie viel muss dem Staat Kultur und Literatur wert sein.

"Es wird kein KünstlerInnen-Sterben geben, ich schwöre es dir – denn nichts trägt zur Menschwerdung so bei wie die Literatur und Kultur. Kultur IST das System.“

Mit diesem Satz macht Nina George Hoffnung, auch wenn die Schriftstellerin und Präsidentin des European Writers‘ Council im aktuellen DEVIER Podcast dramatische Probleme für Schreibende, für KünstlerInnen und die gesamte Kultur zu Corona-Zeiten aufzeigt. Wie wirkt sich der Verlust an Veranstaltungs-Honoraren aus? Wie die Reduktion der Neuerscheinungen und die Kürzungen der Vorschüsse? Kann man überhaupt so lange auf Kultur verzichten, und vermittelt der Umgang der Politik ein Desinteresse an KünstlerInnen und Kultur? 

Staffe 2 Folge 3

Die 3. Folge der neuen Staffel. Im Januar die Corona-Specials! Heute ab 19:15 Uhr mit Ina May, Jennifer B. Wind, Emlin Borkschert, Sabine Weiß, Marlene Bach und Jens J. Kramer.


GlauserJuryGruppenbild KurzkrimiIn der "Kurzkrimi"-Jury sind: Sunil Mann, Jürgen Ehlers, Ursula Sternberg, Marion Feldhausen, Klaas Kroon

Fenna Williams (Juryorganisation). 

Lesen Sie hier, warum diese SYNDIKATs-Mitglieder in der Jury mitwirken.

2021 01 25 Buchtipp Grenzfall quadrat 00Die Buchempfehlung der Woche von der SYNDIKATs-Redaktion: "Grenzfall - Der Tod in ihren Augen" von Anna Schneider

Ihr Interview mit der SYNDIKATs-Redaktion ist absolut lesenswert!

Warum liebst du deinen Beruf so sehr?

Weil er mir ermöglicht, so viele verschiedene Leben zu leben, immer wieder in eine neue Haut zu schlüpfen, anders zu reden, zu denken und zu handeln, als ich selbst es tun würde. Was könnte mehr bereichern als das? 

Neuerscheinungen

Chienbäse
Ina Haller
Chienbäse
Tod in Abbey View
Pia O´Connell
Tod in Abbey View