Aktuell

Glauser Kurzkrimis zum Nachlesen 2021Unter dem folgenden Link können SYNDIKATS-Mitglieder exklusiv - im Geheimbereich - die diesjährigen für den GLAUSER in der Kategorie Kurzkrimi nominierten Geschichten lesen:

https://www.das-syndikat.com/geheim/criminale-infos-fuer-mitglieder-geheim/nominierte-kurzkrimis.html

 

Interesse am SYNDIKAT? - Als AutorIn oder Amigo / Amiga? - Gerne hier alles nachlesen: https://www.das-syndikat.com/syndikat.html

 

 

Countdown 2021 7 TageDie ONLINE-CRIMINALE 2021 beginnt JETZT!

Detail-Programm im Folgenden.

Am Freitag, den 23. findet die Verleihung von MIMI und BLOODY COVER statt!

Am Samstag, den 24. findet die Gala mit den GLAUSER-Preisverleihungen statt!

 

GLAUSER Nominierte Roman

Isabella Archan und Thomas Schrage präsentieren die Nominierten und lesen Auszüge aus den nominierten Werken. Die Preise werden am 24. April bei der großen GLAUSER-Preis-Gala verliehen, die aufgrund der Pandemie dieses Jahr virtuell hier und auf YouTube stattfindet.

Anthologie ist erschienen quadratisch KopieDie alljährliche Anthologie zur (diesmal nur Online-)Criminale ist unser Buchtipp der Woche!

„Im Mordfall Iserlohn“

Herausgegeben von den Sauerländer AutorInnen Kathrin Heinrichs und Walter Wehner  

Wer Iserlohn für ein gemütliches Städtchen zwischen Sauerland und Ruhrgebiet hält, irrt gewaltig. Eine Auslese namhafter KrimiautorInnen hat in der Waldstadt eine Spur des Verbrechens hinterlassen – vereint in der Kurzkrimi-Anthologie „Im Mordfall Iserlohn“. Zwischen Schillerplatz und Alexanderhöhe, Müllverbrennung und Eissporthalle, Danzturm und Seilersee herrschen zahlreiche kriminelle Machenschaften. Aber auch das ländliche Umfeld bleibt nicht von Schreien und Schüssen verschont. Ob Barendorf oder Drüpplingsen – kaltblütiger Mord und fiese Intrige finden überall Platz. 

Nominierte Kurzkrimi LT 1080x1080Heute präsentieren wir den Glauser-Nominierten, Leif Tewes, aus der Kategorie Kurzkrimi mit "Der Sinn des Lebens".

Auf wenigen Seiten lässt uns Leif Tewes glaubhaft teilhaben an der einsamen Verlorenheit dieses Polizisten, an seiner gestörten Zwischenmenschlichkeit.

Hier weiterlesen: https://www.das-syndikat.com/glauser-preise-2/kurzkrimi.html

 

Neuerscheinungen

Noch mehr böse Blumen
Klaudia Blasl
Noch mehr böse Blumen
Die Tote im Kaffeehaus
Beate Maxian
Die Tote im Kaffeehaus
Kerscheplotzer
Gina Greifenstein
Kerscheplotzer
Westfalengau
Hans-Werner Cramer
Westfalengau
Bretonisch mit Aussicht
Gabriela Kasperski
Bretonisch mit Aussicht
Letzte Rosen
Lilo Beil
Letzte Rosen