Aktuell

Nominierte Roman SSDer letzte Nominierte in der Kategorie Roman ist Stefan Slupetzky mit seinem Buch "Im Netz des Lemming".

Stefan Slupetzky versteht es einmal mehr, eine spannende Story in eine literarisch höchstwertige Sprache zu kleiden, bei der auch der sprichwörtliche Wiener Charme nicht zu kurz kommt.

"Gepflegtes Desinteresse an Schriftstellerinnen"

Männer haben eine 92 % größere Chance, den Literaturnobelpreis zu gewinnen, stellt Nina George fest.

Sind Männer also wichtiger oder spannender (Spoiler: Nein)? Und wenn Nein – wie bricht der komplexe Buchbetrieb mit der zotteligen Usance? Vier Vorschläge:

Nominierte K JKrimi OSDer heutige Glauser-Nominierte aus der Kategorie Kinderkrimi ist Oliver Schlick mit seinem Buch "Rory Shy Der schüchterne Detektiv"

Eine klassische Detektivgeschichte mit einem hinreißenden Ermittlerpaar, skurrilen Charakteren und Wendungen, die es nicht nur für Rory und Mathilda spannend machen …

Das Problem kennt man als AutorIn:

Ob Agentur oder Verlag, immer wieder stellt sich die (leidige) Frage nach der Genre-Einordnung eines Buches.

Die Redaktion hat ein gute Aufstellung von Genres und Sub-Genres gefunden. - Einfach mal hineinsehen: https://by-arp.de/liste-aller-genres-und-subgenres/?fbclid=IwAR3LNcRiOOPTDyAIZjCuxqTYqbwfI5xNtkO5GDQspMjJa2ZBKGDLcoI57oE

 

Unsere SYNDIKATLERIN Ingrid Werner gibt wieder eines ihrer Schreibseminare: Figurenentwicklung mit CharakterCards in der "Münchner Schreibakademie" (von Beatrix Mannel und Bettina Brömme).

SYNDIKATS-Mitglieder erhalten 10% Rabatt!

In unserer Rubrik Krimipedia hat Ingrid Werner bereits einmal ihr "Schreiben mit CharacterCard" vorgestellt. Siehe hier.

Neuerscheinungen

Hinterland
Nora Luttmer
Hinterland