Aktuell

Nominierte Roman OBDer zweite Nominierte in der Kategorie Roman ist Oliver Buslau mit seinem Buch: "Feuer im Elysium".

Fesselnd und sprachlich souverän erzählt Oliver Buslau von dem Hintergrund von Metternichs Überwachungsstaat.

Januar: Buchhandel im Lockdown-Loch

"Der Januar 2021 ist der erste „Corona-Monat“ in Deutschland, der komplett im Zeichen eines verschärften Laden-Lockdowns stand. Buchläden haben wieder Lieferung und Abholung angeboten, aber insgesamt gab es ein Rekordminus bei den stationären Umsätzen. Der Januar hat letztlich gezeigt, dass mehr Buchkäufer als im ersten Lockdown online bestellen."

Nominierte K JKrimi UPDie erste Glauser-Nominierte in der Kategorie "Kinder- & Jugenkrimi" ist Ursula Poznanski mit ihrem Buch "Cryptos". Ein Thriller, der den Leser durch unzählige Welten führt, immer auf der Flucht und doch dem Rätsel auf der Spur.

2021 02 11 Allgemein Werkstadtbericht MartinArz 00Eine Kooperation mit dem Branchenmagazin Buchszene.de ermöglicht uns SYNDIKATlerInnen eine interessante Möglichkeit:

Regelmäßig können ab jetzt SYNDIKATlerInnen einen (interessanten!) Werkstattbericht schreiben und diese werden in der Buchszene.de veröffentlicht.

 Heute: Martin Arz, SYNDIKATs-Mitglied, erzählt in seinem Bericht der Buchszene über den Kampf als Krimiautor und berichtet von seinem neuen Roman "Münchner Gsindl".

Den vollen Werkstattbericht gibt es hier zu lesen.

Staffe 2 Folge 5

Die 5. Folge der zweiten Staffel heute ab 19:15 Uhr mit der Premierenlesung zu "Steirertanz" von Claudia Rossbacher, sowie mit Heike Wolpert und Christof Weigold.

Neuerscheinungen

Grado in Flammen
Andrea Nagele
Grado in Flammen
Verlorenes Land
Andreas M. Sturm
Verlorenes Land
Finsterdorf
Peter Glanninger
Finsterdorf
Hetzwerk
Peter Gerdes
Hetzwerk