Aktuell

 

Auch 2019 laden der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels (HVB) und die Kulturabteilung der Stadt Wien  herzlich zur Teilnahme am Leo-Perutz-Preis für Wiener Kriminalliteratur ein. Der Preis zeichnet Kriminalromane aus, deren Qualität und literarischer Anspruch an den namensgebenden österreichischen Literaten erinnern. Darüber hinaus sollen die ausgezeichneten Werke möglichst innovativen Charakter haben und müssen einen Wienbezug aufweisen.

Franzobel gewinnt Fine Crime Award 2019

Das SYNDIKAT gratuliert Franzobel zum verdienten Gewinn des diesjährigen Grazer FIne Crime Award.

Ein Justizopfer, ein Mord - und der Opernball als politisches Propagandaspektakel: Der packende und tiefgründige Kriminalroman RECHTSWALZER hat sich in Österreich durchgeschlagen und sein Autor darf sich über die begehrte Auszeichnung freuen. 

Die Suche nach dem Krimicover des Jahres ist im Internet und in zehn Städten eröffnet. Aus zwölf Covern von Romanen deutschsprachiger Krimiautorinnen und -autoren können wieder im Internet (www.krimi-forum.de) oder in zehn Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz Stimmen abgegeben werden. Das Gewinner-Cover wird bei der CRIMINALE in Aachen auf der Preisverleihungsgala am Samstag, den 13. April 2019, bekanntgegeben.

Die 20 Nominierungen in vier Kategorien 
der Friedrich-Glauser-Krimipreise 2019 sowie der diesjährige Preisträger des Ehrenglausers stehen fest.

20 Werke aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind für die Friedrich-Glauser-Preise in den Kategorien Kriminalroman, Krimidebüt und Kurzkrimi sowie für den Hansjörg-Martin-Preis für den besten Kinder- und Jugendkrimi nominiert. Der Ehrenglauser geht an Juister Buchhändler Thomas Koch.

Pixabay

In die_schreibenden führt Syndikatsmitglied Anja Goerz ausführliche und äußerst informative Gespräche mit Menschen, die schreiben. Es geht ums Schreiben an sich, um die Hintergründe der Geschichten, der Autoren und ihrer Protagonisten.

Neuerscheinungen

Weil ihr böse seid
Thomas Ehrenberger
Weil ihr böse seid
Mord eines Anderen
Klaus Heimann
Mord eines Anderen
Flammen und Seide
Petra Schier
Flammen und Seide
Weiße Eifel
Stefan Winges
Weiße Eifel