Mario Giordano zeigt seinen Blick auf das SYNDIKAT.