Porterville (Staffel 1)
Ivar Leon Menger


EAN

PORTERVILLE ist keine normale Serie, wie man sie kennt. Denn sie funktioniert wie eine Art Puzzle: So ist jede neue Folge wie ein neues Puzzle-Teil. Das bedeutet, die Geschichten beginnen nicht unbedingt da, wo man bei der letzten Folge aufgehört hat. Doch mit jeder neuen Folge erhält man tiefere Einblicke in die Stadt und ihre Bewohner, bis sich das rätselhafte Gesamtbild immer mehr zusammensetzt und am Ende die Frage geklärt wird: "Was ist das dunkle Geheimnis der Stadt Porterville?"

Die junge Emily Prey lebt in Porterville. Die Stadt ist umzingelt vom sogenannten "Draußen". Es heißt, dass dort der Schmerz von allen Seiten angreift. Doch zusammen mit ihrem Freund will sie die ganze Wahrheit erfahren und begibt sich mit ihm auf eine gefährliche Reise ... 

Staffel 1 enthält die ersten sechs Folgen der Mystery-Serie:
Folge 01: VON DRAUSSEN von Raimon Weber, gelesen von Leyla Rohrbeck
Folge 02: DIE VERLORENE KOLONIE Anette Strohmeyer, gelesen von Simon Jäger
Folge 03: NACH DEM STURM von Simon X. Rost, gelesen von Benjamin Völz
Folge 04: TRÄUME DER TERMITEN von John Beckmann, gelesen von Charles Rettinghaus
Folge 05: DIE AKTE TORI von Raimon Weber, gelesen von Luise Helm
Folge 06: VOR DEN TOREN von Simon X. Rost, gelesen von Benjamin Völz

Ungekürzte Lesungen
Gesamtspieldauer Staffel 1 (2x MP3-CD): ca. 645 min./ 10h 45min.
Empfohlen ab 16 Jahren
Ivar Leon Menger

© Foto: Nadine Menger

Ivar Leon Menger

Ivar Leon Menger, 1973 in Darmstadt geboren, ist Schriftsteller, Diplom-Designer, Werbetexter, Hörspielautor und Regisseur. Bekannt wurde er durch seine erfolgreichen Audible-Hörspielserien Ghostbox und Monster 1983, für die er 2023 mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde. 2022 erschien sein Thrillerdebüt Als das Böse kam, das in mehrere Sprachen übersetzt wurde, ein Jahr darauf sein zweiter Thriller Angst. Sein dritter Roman erscheint im August 2024 bei dtv.

Instagram: @ivarleonmenger