Katharina Lukas

Katharina Lukas wuchs auf dem Land in Niederbayern auf. Sie studierte in München Philosophie, schrieb als Journalistin über Film, Musik und Mode und lebte einige Jahre in London, wo sie als Korrespondentin für deutsche Medien berichtete. Nach mehreren Kurzgeschichten und dem autobiografischen Werk „Was am Ende übrig bleibt“ erschien 2021 ihr Kriminalroman „Sacklzement!“ – der erste Fall der Investigativ-Reporterin Gundi Starck.

Autorenhomepage

Bücher von Katharina Lukas

Sacklzement!

Sacklzement!

Leseproben & Dokumente

  Trailer 1

  Trailer 2