Ralf Pingel

Ralf Pingel

Geboren 1964 in Hamburg. Studierte Theater/Medien und Geschichte in Hamburg und Madrid. Arbeitete anschließend als Werbetexter, Comedy- und Multimedia-Autor. Seit 1996 schreibt er als freier Drehbuchautor für Serien wie SOKO Leipzig, Die Wache, Alles was zählt, Sturm der Liebe u.v.a. 2012 erscheinen seine beiden ersten Romane: Männer können auch anders (Aufbau-Verlag, zusammen mit Volkmar Nebe) und unter dem Pseudonym Hendrik Berg die Krimis "Dunkle Fluten", "Deichmörder"  und "Lügengrab"(Goldmann-Verlag). Der Autor wohnt mit seiner Familie in Köln.

Autorenhomepage

Bücher von Ralf Pingel

Küstenfluch

Küstenfluch

Lügengrab

Lügengrab

Deichmörder

Deichmörder

Dunkle Fluten

Dunkle Fluten