Die Autoren-Jury des SYNDIKATs freut sich …

über den Roman von Michaela Beck "Berlin wunderful"wurde für den Friedrich-Glauser-Preis in der Sparte Debüt eingereicht. Das Syndikat wünscht viele begeisterte Leser und Erfolg! Zum Inhalt: Norbert Fröhlich soll einen Amokläufer gestoppt ...

Der Lieblingsleseort von …

Friedrich-Glauserpreiträgerin (2013, Sparte Kurzkrimi) REGINA SCHLEHECK ist das Bett. "Klar, weil man sich nirgends sonst so entspannt einer Geschichte hingeben kann", sagt sie und liest den in diesem Jahr mit dem Friedrich-Glauser-Preis (Sparte Roman) ausgezeichneten Roman 'Die Deutschlehrerin' von ...

Grauzone – neuer ARD Radio-Tatort

Im neuen ARD Radio Tatort des SWR, „Grauzone“, decken die Profiler Xaver Finkbeiner und Nina Brändle vom LKA Stuttgart den gut getarnten Zusammenhang zwischen einem Mord, Steuerbetrug in Milliardenhöhe und dem widerspenstigen Insassen einer psychiatrischen Anstalt auf. Eine Handlung, die sofort Erinnerungen an den ...