Roger M. Fiedler

Roger M. Fiedler

Roger M. Fiedler, geboren in Castrop-Rauxel, Physiker, arbeitete als S-Bahnschaffner in München, in der Weinernte von Bordeaux, Reiseleiter in Andalusien, schrieb die Gorski-Detektivromane, den ersten Anti-Regionalkrimi "Pilzekrieg" und vieles andere, erhielt dafür zahlreiche Preise und Stipendien. Er lebt zur Zeit in einem Tipi im Westerwald. letzte Veröffentlichungen: 'In Ewigkeit Amen', in 'München blutrot', Kölnisch-Preußische Lektoratsanstalt 2009 'Die kleine Pest von Wanne-Eickel', in 'Schicht im Schacht', KBV 2011 'Hommage an Loriot', Rothaarsteiganthologie, Grafit 2012


letzte Veröffentlichungen:

'In Ewigkeit Amen', in 'München blutrot', Kölnisch-Preußische Lektoratsanstalt 2009
'Die kleine Pest von Wanne-Eickel', in 'Schicht im Schacht', KBV 2011
'Hommage an Loriot', Rothaarsteiganthologie, Grafit 2012

Autorenhomepage

Bücher von Roger M. Fiedler

SOKO Marburg-Biedenkopf

SOKO Marburg-Biedenkopf