Aktuell

Bremen im Jahr 1968. Aufbruch, Umbruch, Visionen in einem großen Gesellschaftsroman über Deutschland in der Nachkriegszeit. Zwei verfeindete Familien, ein spektakulärer Prozess und eine verbotene Liebe. Gegen alle Widerstände kämpfen zwei junge Menschen für ihr Glück. Der erste Roman einer...

Ein schreckliches Geheimnis droht eine große Liebe zu zerstören . Romeo und Julia in der Hansestadt Bremen am Ende der siebziger Jahre: Zwei verfeindete Juristenfamilien und dazwischen zwei Menschen, die ihre Liebe retten wollen.Deutschland in den Jahren 1977/78. Die so genannte »bleierne« Zeit...

Alte Wunden und neue Hoffnung: Die große Familiensaga, drei Jahre nach der Wiedervereinigung. Die Hansestadt Bremen im Jahr 1993: Drei Jahre nach der deutschen Vereinigung haben auch deren Probleme die Bürger erreicht. Der bekannteste Weinhändler der Stadt hat im Osten das große Geschäft gewittert und ist...

Neue Fälle für den Meisterdetektiv  Sherlock Holmes ist ohne Übertreibung der berühmteste Detektiv der Kriminalliteratur. In einer Branche, in der Mord und Totschlag Programm sind, hat er es zur Unsterblichkeit gebracht. Denkmäler, Museen und Fanclubs rund um den Erdball künden von seinem Ruhm...

Oktober 1518. Ausgerechnet während der päpstliche Legat Cajetan in Augsburg weilt, um den Augustinermönch Martin Luther zum Widerruf seiner Thesen zu zwingen, geht ein grausamer Frauenmörder in der Stadt um. Alle seine Opfer sind im Besitz eines gefälschten Ablassbriefes und ehemalige Gespielinnen...

Neuerscheinungen

Februar
Francis Mohr
Februar
Das falsche Tabu
Anke Messerle
Das falsche Tabu
Eleven - 11
Leon Sachs
Eleven - 11
Mensch, Rüdiger!
Sven Stricker
Mensch, Rüdiger!