+++ Hinweise zu 'kriminellen' Veranstaltungen nehmen wir gerne auf! Einfach an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mailen. +++

ostfries KopieDie Ostfriesischen Krimitage starten neu durch: mit Arne Dahl, Klaus-Peter Wolf, Wilsberg-Erfinder Jürgen Kehrer u.a.

Einige sehr namhafte Autorinnen und Autoren sind im Programm: So wird der schwedische Bestsellerautor Arne Dahl in Leer von seiner Kollegin und ehemaligen Rundfunkredakteurin Margarete von Schwarzkopf präsentiert; Rainer Rudloff, der „Herr der Stimmen“, liest die deutschsprachigen Textstellen.

Ostsee20. bis 24. September 2022 in  Neustadt in Hostein

Wieder bricht im September Unheimliches, Schauriges, Tiefgründiges über Neustadt in Holstein und die Lübecker Bucht herein. Am 20. September  startete das 2. Ostsee-Krimifestival. 13 renommierte Autorinnen und Autoren sind mit ihren neuen Kriminalromanen an drei Spielorten live zu erleben. Spannende und unterhaltsame Abende sind da garantiert.

Gleich zum Auftakt hat sich eine der erfolgreichsten deutschen Krimiautorinnen angekündigt: Nele Neuhaus liest aus ihren neusten Krimis und gibt Einblicke in ihren Schaffensprozess. Und auch in den folgenden Tagen werden die Abgründe menschlicher Leidenschaften ausgeleuchtet, da zeigte sich so mancher Makel in der schönen Ostsee-Region …

bickendorf
6. bis 29. September 2022 in  Bickendorf

Kriminelle Tage in Bickendorf mit:

Roland Jankowski, Isabella Archan, Andreas Schnurbusch, Gerd Köster und vielen anderen. 

Hier das Programm herunterladen.

 

2022 01 Tatort Eifel Krimifestival VulkaneinfelKRIMIFESTIVAL VULKANEIFEL

Alle zwei Jahre wird das Krimiland Eifel für zehn Tage zum Treffpunkt der Krimiszene; dann strömen Fachbesucher und Krimiliebhaber aus ganz Deutschland in die Vulkaneifel.

Fünf Tage lang nehmen Drehbuchautoren, Senderverantwortliche, Produzenten und Filmschaffende aus der Krimiszene die Trends der Branche unter die Lupe, tauschen sich aus und entwickeln neue Stoffe. Krimifreunde können sich auf eine abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm freuen.

MordsharzDie ganze Bandbreite des Krimi-Genres in einem Festival

Mordsharz findet vom 14. bis 17. September in Wernigerode, Goslar, Nordhausen und Walkenried statt

Kaum ein Genre der Literatur ist so breit gefächert wie das des Krimis und Thrillers. Es gibt spannende Suchen nach Mördern, Einblicke in dunkle Psychen, skurrilen Humor, bittere Gesellschaftskritik, Begegnungen mit  anderen Kulturen, Auswirkungen historischer Ereignisse auf die Gegenwart und sogar düstere Blicke in eine mögliche Zukunft. Diese enorme Bandbreite zeigt sich auch immer wieder beim Mordsharz-Festival, das auch in diesem Jahr wieder viele Autoren aus dem Harz, aus ganz Deutschland und vielen weiteren Ländern und unterschiedlichste Bücher präsentiert.

barcampStartschuss für das erste Barcamp Literatur in München:

Was bewegt die Gegenwartsliteratur? Was bedeutet es, heutzutage schöne Bücher zu machen oder als Autor*in vom Schreiben zu leben? Wodurch zeichnen sich brauchbare Texte aus und was ist der Status quo des Mediums Buch? Wie sieht die Zukunft des Lesens aus oder was ist der beste Weg zum Selfpublishing? So könnten die Fragestellungen lauten, die in den unterschiedlichen Sessions präsentiert und diskutiert werden.

Samstag, 10.09.2022, 10:00 – 18:00 Uhr

Ort: MVHS im HP8, Gasteig HP8, Hans-Preißinger-Str. 8