Montag, 15. November 2021

Krimi-Nachmittag im Hotel Wartburg

Jochen Bender zu Gast bei der Senioren Union

Uhrzeit: 15:00 - 16:30 Uhr

Hotel Wartburg
Lange Straße 49
70174 Stuttgart

Im Cannstatter Zuckerle wird ein toter Lehrer gefunden, zeitgleich verschwindet eine Schülerin spurlos. Fiel sie Kinderschändern in die Hände? Ein Kollege des toten Lehrers gerät unter Verdacht. Wegen Missbrauchsvorwürfen musste er seine vorherige Schule verlassen. Oder brachten Schüler ihren Lehrer um? Zumindest lief in der Klasse schlimmstes Mobbing. Weitere Spuren führen in die Mittelalterszene samt Reinkarnationsriten an Lagerfeuern. Spannende Unterhaltung vom Feinsten, bis es an der Grabkapelle auf dem Württemberg zum Showdown kommt ... 

Jochen Bender

JOCHEN BENDER
forschte als Psychologe bei den Kriminalisten, arbeitete im Knast und unterstützte die Polizei bei Amok-Übungen. Schreiben ist sein Weg, sich kreativ mit der Welt auseinanderzusetzen. Seine Markenzeichen sind spannende Unterhaltung, ein flüssiger Schreibstil und kunstvoll ineinander verflochtene Erzählstränge. Mittlerweile sind von ihm neun Krimis veröffentlicht, sechs Bände seiner Anita Schenk Reihe und der dritte Band mit Hurlebaus.

Kontakt: coach_bender@web.de

 

Jochen Bender