"Literarisches Quartett" als Podcast

Künftig sollen mehrere Formate aus dem ZDF-Kulturprogramm im Deutschlandradio als Audio-Podcast angeboten werden. Das "Literarische Quartett" macht den Anfang.

"Die Mediatheken werden besser vernetzt und passende Audio- und Video-Inhalte wechselseitig in das Angebot von ZDF und Deutschlandradio verlinkt und integrier, informiert der Mainzer Sender. Mit dem Literaturformat "Blaues Sofa", dem Musik-Festival "JazzBaltica" und der "Sachbuchbestenliste" gebe es bereits drei gemeinsame Projekte." 

Hier weiterlesen.