Adventskalender Türchen 5: v.l. Christel Engeland, Heidi Möhker und Ruth Bruchhausen

Heidi Möhker lässt sich in ihrer Lieblingsbuchhandlung von Christel Engeland und Ruth Bruchhausen gerne auf spannende Pfade leiten.

"Die BuchhändlerInnen der Buchhandlung Kayser sind die Besten, denn neben jeder Menge Spaß an der Arbeit haben sie bereits bei der Buchauswahl für ihr Sortiment die Kunden vor Ort im Blick und treffen ihre Auswahl gezielt nach deren Geschmack und Interessen."

Das SYNDIKAT gratuliert Kathrin Lange zum Wortrandale Literaturpreis 2019!

Mit ihrem eingereichten Text Jagdsaison 2023 gewinnt Kathrin Lange in der Kategorie Nachdenklich den begehrten Berliner Literaturpreis.

Kathrin Lange wurde 1969 in Goslar am Harz geboren. Obwohl sie sich beruflich der Hundestaffel der Polizei anschließen wollte, siegte am Ende ihre Liebe zu Büchern, und sie wurde zuerst

Adventskalender Türchen 4: Rudolf Georg

In den Kriminalromanen von Rudolf Georg spielen Anwälte eine besondere Rolle. Seine Lieblingsbuchhandlung liegt in der Nähe von Stuttgart.

"Ich mag meine Buchhändler von Blessings4You in Korntal-Münchingen, weil sie stets hilfsbereit und freundlich sind. Sie bieten in gemütlicher und entspannter Atmosphäre gute fachkundige Beratung und eine große Auswahl. Was nicht vorrätig ist, wird kurzfrisitg beschafft."

Adventskalender Türchen 3: Dirk M. Staats

Kriminalautor Dirk M. Staats mag seine Buchhändlerin in Hannover-Ricklingen, "weil sie und ihr Lebenspartner selbst liebend gerne lesen und Lust auf Lesen machen!"

Adventskalender Türchen 2: Olaf Müller

Wenn der gelernte Buchhändler Olaf Müller Bücher sucht, dann führt sein Weg zu unterschiedlichen Buchhandlungen in Aachen.

Adventskalender Türchen 1: Michael Meisheit

Der Krimiautor Michael Meisheit eröffnet unseren Adventskalender und hat eine wunderbare Buchhandlung um die Ecke, die er empfiehlt.
"Es gibt wahrscheinlich in ganz Deutschland kaum eine Buchhandlung, in der so viel Leidenschaft für und Wissen über Krimis und Thriller zu finden ist wie bei Christian Koch im Hammett. Dass der feine Laden nur einen Steinwurf entfernt von meinem Zuhause ist, macht ihn nur noch sympathischer."