Jürgen Kehrer / Foto (c) Sarah Koska:

Jürgen Kehrer„Darüber zu diskutieren, wer unter all den Preiswürdigen für ihre oder seine Verdienste um die deutschsprachige Kriminalliteratur geehrt werden soll, ist ein Luxus, den nur die Ehrenglauser-Jury bietet. Und es macht verdammt viel Spaß.“








 

 

Tatjana Kruse / Foto: (c) Suhrkamp Verlag:

Kruse Tajana cIV 01

"Ich empfinde es als tolles Privileg, Menschen auszeichnen zu dürfen, die sich mit Haut und Haaren dem Krimigenre verschrieben haben: Wer so viel Gutes tut, der hat auch einen Ehrenpreis verdient!"

 

 




 

Sabina Naber / Foto (c) Haberle:
Naber Sabina„Seit über 16 Jahren bin ich Mitglied beim Syndikat. Ich hatte all der Zeit nicht nur viel Spaß mit den Kolleginnen und Kollegen, sondern ich durfte auch hautnah die großartige Entwicklung des deutschsprachigen Krimis miterleben. Und so ist es mir eine Freude und Ehre mitzuentscheiden, wer unter den vielen würdigen für sein besonderes Engagement und seine Leistungen, die in weiterer Folge uns allen zugutegekommen sind, vor den Vorhang geholt wird.“