Das krimi-forum.de 

Umfangreiche Rezensionssammlung von Büchern, Tonträgern, Spielen aus den Genres Krimi und Thriller für Erwachsene und Kinder, ergänzt durch Interviews mit Autoren und Experten sowie Features von Events und mehr. Die speziell entwickelte Datenbank ermöglicht gezielte Stichwortsuche. Michaela Pelz, die das krimi-forum betreut, ist freie Journalistin und Übersetzerin, außerdem Jurymitglied beim "Deutschen Krimipreis".

Kriminetz

In Kriminetz geht es rund um Krimis und Thriller. Hier treffen sich Leser, Filmliebhaber, Hörspiel- und Hörbuchfans, Autoren, Verleger, Buchhändler und alle, die sich für Krimis interessieren.

Die Mörderischen Schwestern sind unsere "Sisters in Crime".

Ein deutschsprachiges europäisches Netzwerk von Autorinnen, Leserinnen, Bücherfrauen (alle mit einer Vorliebe für Krimis) und Spezialistinnen aus kriminologischen, juristischen, medizinischen, psychologischen und journalistischen Bereichen, deren gemeinsames Ziel die Förderung der von Frauen geschriebenen, deutschsprachigen Kriminalliteratur ist. 

Das Netzwerk Autorenrechte (NAR): ein Informationsnetzwerk und verbandsübergreifende Interessenvertretung für Autor:innen und Übersetzer:innen

PEN

Das PEN-Zentrum Deutschland ist eine von derzeit weltweit 150 Schriftstellervereinigungen, die im PEN International zusammengeschlossen sind. PEN steht für Poets, Essayists, Novelists. Die ursprünglich 1921 in England gegründete Vereinigung hat sich als Anwalt des freien Wortes etabliert und gilt als Stimme verfolgter und unterdrückter Schriftsteller.

Schreibtischtäter

Vorsicht, Spannung! In der FOCUS-Online-Mordkommission ermitteln deutsche Krimiautoren den Kriminalroman der Woche.