In diesem Jahr zum 18. Mal


Ein Dutzend der bekanntesten deutschsprachigen KrimiautirInnen machen die einstige Seidenstadt vom 9. Oktober bis 21. November unsicher.
Aus Berlin reist zum wiederholten Mal die gebürtige Krefelderin Susanne Kliem an, um ihren brandneuen Krimi vorzustellen.
Zum ersten Mal ist Krischan Koch aus Hamburg dabei, der im Polizeipräsidium liest.
Es gibt wieder Lesungen mit Menü oder Weinprobe, im privaten Wohnzimmer, im Café und an weiteren interessanten Lesungsorten.
Der Kartenvorverkauf beginnt ab Ende August.