Abgründig und nervenzerreißend, aber auch humorvoll und geistreich, kulinarisch und musikalisch, historisch und politisch geht das vom „Arbeitskreis Aachener Krimitage“ organisierte Festival rund um die Spannungsliteratur vom 27. Oktober bis zum  23. November in die 9. Runde.

Die „Blutige Lippe“ fließt zum dritten Mal


Krimifestival startet am 6. September 2019

2016 färbte sich die sonst so harmlose Lippe zum ersten Mal blutrot, als Herausgeber Hartmut Marks und Verleger Magnus See (Ventura Verlag) ein neues regionales Krimifestival ins Leben riefen. Teilnehmende Orte entlang des Lippelaufs, die mit bereits etablierten Krimifestivals wenig Berührung hatten, waren schnell gefunden, wie Bad Lippspringe, Lippetal, Wadersloh, Wesel, Delbrück und Dorsten, aber auch Hamm oder Werne an der Lippe. Bekannte Namen aus der deutschen Krimiszene reisten daraufhin in Städte und Gemeinden am Flusslauf, um diese literarisch-kriminell aufzuarbeiten und sich inspirieren zu lassen.

Crime Cologne

Vom 23. bis zum 29. September fand in Köln das Krimifestival »Crime Cologne« statt. 

Und jährlich mordet es in Krefeld

Wie jedes Jahr finden auch diesen Herbst die Krefelder Krimitage statt.

Mehr darüber erfahren Sie hier.

Bickendorfer Krimitage

Krimi und Kölsch ist DIE Bühne für Krimiautoren und -autorinnen. Spannung made in Germany!

Am Freitag dem 12.10.19 findet im Restaurant Pöttgen / Landmannstrasse 19 / 50825 Köln, die Krimilesung mit Isabella Archan statt.

Das Kriminalfestival 2020 wirft seine Schatten voraus. Wir arbeiten an einem echt tollen Programm. Näheres wird in den nächsten Tagen verraten. Bis dahin können Sie noch nachlesen, was wir beim letzten Mal alles auf die Beine gestellt haben, nicht zuletzt mit Unterstützung unserer Sponsoren.

Quelle: Krimifestival Moers