Krimi Braunschweig

 

Mörderischer Herbst

 

Das Braunschweiger Krimifestival – inzwischen auch überregional eine feste Größe - bietet vom 20. Oktober bis zum 2. November 2018 mit ca. 40 Veranstaltungen eine breite Palette unterschiedlichster Formate. Dazu gehören Lesungen mit internationalen und nationalen Autoren, die ihre „Taten“ an vielen verschiedenen Orten und auch an höchst ungewöhnlichen Orten präsentieren. Seien Sie gespannt auf Charlotte Link, Sebastian Fitzek, Chris Carter, Bernhard Aichner, Sabine Buchholz, Hjorth & Rosenfeldt und viele, viele weitere nationale und internationale Krimiautoren.


Führungen vermitteln auf unterhaltsame Art wahre Kriminalfälle aus der Geschichte der Stadt und spezielle Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche runden das Programm ab.
Der Vorverkauf startet am 25. Juli 2018 um 9:00 Uhr.

Seit 2008 veranstaltet die Buchhandlung Graff dieses Festival jährlich.

Das Programm wird im „Alibi-Planer“ veröffentlicht und auf der Homepage www.krimifestival-bs.de. Darüber hinaus kann ein Newsletter abonniert werden, der aktuelle Tipps und Informationen enthält.