Unter Wasser Nacht
Susanne Kliem

erschienen unter dem Pseudonym Kristina Hauff

ISBN 978-3-4462-6945-3

20,– € [D], SFr. 0,– [CH], 0,– € [A]
Die idyllischen Elbauen im Wendland. Zwei Paare teilen Hof, Scheune und Kräutergarten - doch ihre einstmals enge Freundschaft ist zerbrochen. Thies und Sophie trauern um ihren Sohn Aaron, der unter ungeklärten Umständen im Fluss ertrank. Allein mit ihren Schuldgefühlen, müssen sie Tag für Tag Ingas und Bodos scheinbar perfektes Familienglück mitansehen. Ein Jahr nach Aarons Tod erscheint plötzlich eine Fremde in dem Ort, stellt verstörende Fragen – und bringt schmerzhafte Wahrheiten ans Licht.
Susanne Kliem

© © carl's books

Susanne Kliem

... 1965 am Niederrhein geboren, lebt heute in Berlin. Sie arbeitete als Pressereferentin für Fernsehserien von ARD, ZDF und für das Festival ‚Theater der Welt'. Sie war journalistisch tätig, verfasste Synchrondrehbücher und schrieb als Ghostwriterin Ratgeber rund um das Thema Karriere. Seit 2009 schreibt sie Krimis, Thriller und Kurzgeschichten, für die sie mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde.
Susanne Kliem mag das Segeln auf der Ostsee, Entspannung in der Sauna und dazu ein kaltes Weizenbier.

Im Februar 2021 erschien unter dem Pseudonym Kristina Hauff ihr Roman "Unter Wasser Nacht" bei hanserblau.