Schwabenflucht
Jochen Bender

BoD


ISBN 978-3-7448-1556-7

9,99 € [D], SFr. 14,90 [CH], 10,30 € [A]
Die EU ist implodiert, in Deutschland herrscht Bürgerkrieg. Dr. Jens Baitinger weigerte sich bis zuletzt, die Zeichen des gesellschaftlichen Zerfalls wahrzunehmen. Während seiner Tochter Pauline im letzten Augenblick die Flucht nach Australien gelingt, sitzt er mit dem Rest seiner Familie in Stuttgart fest. Mit den Nachbarn graben sie sich auf den Fildern ein, während ringsum blutige Kämpfe toben.
Im Remstal gelingt es Landrat Balmer, eine demokratische Gesellschaft aufrecht zu erhalten, tatkräftig unterstützt durch Sascha, einem jungen Mann mit einem düsteren Geheimnis. Familie Baitinger wagt schließlich die Flucht aus Schwaben und strandet als mittellose Flüchtlinge in Arabien.
Jochen Bender

Jochen Bender

JOCHEN BENDER forschte als Psychologe bei den Kriminalisten, arbeitete im Knast und unterstützte die Polizei bei Amok-Übungen. Aus bewegenden realen Geschehnissen kreiert er spannende Krimis mit kunstvoll ineinander verflochtenen Erzählsträngen. So dreht sich sein aktueller Krimi "Schüsse am Schiffercafé" um zerplatzende Lebensträume und welche Dynamik sich daraus entwickeln kann. Mittlerweile sind von ihm dreizehn Krimis veröffentlicht, zuletzt sein zweiter Ostsee-Krimi.

Kontakt: coach_bender(at)web.de  

Termine

Wann Was Wo
15. März 24
19:00 Uhr
Böblingen: Die Mordskerle back in Town Stadtbibliothek "Im Höfle" Böblingen
71032 Böblingen
13. Juni 24
18:00 Uhr
Botnanger Krimiabend
Krimi-Lesung von Jochen Bender
Bürgerhaus Botnang
70195 Stuttgart
02. Juli 24
19:30 Uhr
Mit den Mordskerlen in Schwaikheim
Krimi-Lesung mit Jochen Bender
Rathaus Schwaikheim
71409 Schwaikheim