Eisfeld - Der Fall Katharina S.
Steffen Weinert

Knaur Taschenbuch

Taschenbuch

Warning: Undefined property: stdClass::$verfuegbarkeit in /kunden/187095_86504/syndikat_2023/components/com_verlag/helpers/verlag.php on line 309

ISBN 978-3-4264-4821-2
1. Auflage, ersch. 2 September 2024

12,99 € [D], SFr. 0,– [CH], 13,40 € [A]
Mara Eisfeld – eben erst zur neuen Leiterin der 9. Mordkommission im Berliner LKA befördert – sollte eigentlich nur den Tod eines Einbrechers untersuchen. Doch in dem Haus am nördlichen Stadtrand stößt sie auf einen geheimen Kellerraum, in dem sich ein düsteres Geheimnis verbirgt. Hier findet sie Hinweise auf die vor zehn Jahren als Teenager spurlos verschwundene Katharina Stellkamp. Mara war damals kurzzeitig an den Ermittlungen beteiligt, und seitdem hat sie der Fall nicht mehr losgelassen. Deshalb setzt sie nun alles daran, die junge Frau zu finden und aus der Gewalt ihres Entführers zu befreien.
Steffen Weinert

© Urban Ruths

Steffen Weinert

Steffen Weinert, Jahrgang 1975, hat an der Filmakademie Baden-Württemberg studiert und arbeitet heute hauptsächlich als Romanautor, Drehbuchautor und Regisseur. Nach den lustigen Büchern „Die Netten schlafen allein“ (2016) und „Läuft bei uns!“ (2019), die beide bei Rowohlt erschienen sind, sowie dem Kinodrama „Das Leben meiner Tochter“ (2019), widmet er sich derzeit vor allem dem Schreiben von Kriminalromanen. Band 1 der Reihe um die LKA-Ermittlerin Mara Eisfeld erscheint im Herbst 2024 bei Knaur, gefolgt von Band 2 im Frühjahr 2025.