Nachbrenner
Thomas Raab

Nachbrenner

Zur Evolution und Funktion des Spektakels

Suhrkamp Verlag November 2009

Taschenbuch
Originalausgabe, Juni 2006
sofort lieferbar
ISBN 9783518124581
9,– € [D], 9,30 € [A] , SFr. 13,50 [CH]
     
Thomas Raab analysiert die Entertainmentindustrie aus ungewohnter Perspektive: nicht als Verfallsform früherer Hochkultur, sondern als notwendige Folge der biologischen Ausstattung des Menschen einerseits sowie der ökonomischen Entwicklung andererseits. Seine empirische Suche nach der evolutionären "Basis der Massenästhetik" führt ihn von der literarischen Bestandsaufnahme einer Casting-Show über zahlreiche Selbst- und Kleinkindbeobachtungen bis zu den Reaktionen seiner Katze auf Hundegeheul.
Thomas Raab
© Simone Heher

Thomas Raab

geboren 1970 in Wien. Abgeschlossenes Studium der Mathematik und Sportwissenschaften. Lebt mit seiner Familie als Autor, Komponist und Interpret in Wien.

DER METZGER MUSS NACHSITZEN  (HC 2007, LEYKAM / TB 2008, ROWOHLT / franz. 2013, carnetsNORD)

DER METZGER SIEHT ROT  (Band 2)  (HC Feb. 2008, LEYKAM / TB 2009, PIPER / franz. 2015, carnetsNORD )

DER METZGER GEHT FREMD  (Band 3) (HC Februar 2009, PIPER / TB September 2011, PIPER)

DER METZGER HOLT DEN TEUFEL (Band 4)  (HC Herbst. 2010, PIPER / TB Jan. 2012, PIPER)

DER METZGER BRICHT DAS EIS  (Band 5)  (HC Feb, 2012, PIPER / TB Sep, 2013, PIPER)

DER METZGER KOMMT INS PARADIES (Band 6)   (HC Apr, 2013, DROEMER/ TB 2014)

STILL - Chronik eines Mörders (HC JAN, 2015 , DROEMER/ TB April 2016)

DER METZGER (Band 7) (HC AUGUST 2016, DROEMER)