Der Blutzeichner
Alfred Bekker

Der Blutzeichner

Bastei Lübbe

Taschenbuch
1. Aufl. 2016, Juli 2016
sofort lieferbar
ISBN 9783741300134
9,90 € [D], 10,20 € [A] , SFr. 13,50 [CH]
     
Eine Serie von Kindermorden erschüttert Europa. Die Leichen sind mit Folterspuren übersät, die Köpfe kahlgeschoren und mit okkulten Zeichen versehen. Anders als die Polizei glaubt der Psychiater Norman Meyer glaubt nicht an ein sadistisches, sexuell geprägtes Tatmotiv. Gemeinsam mit Sandra Jürgens, der Mutter eines Opfers beginnt er zu ermitteln. Doch sie will mehr als nur die Aufklärung der Morde ...

Dieser Roman erscheint in der neuen Reihe von Bastei Entertainment: Psycho-Thriller voller "Hochspannung".
Alfred Bekker

Alfred Bekker

Alfred Bekker wurde 1964 geboren, ist verheiratet und hat ein Kind. Unter seinem bürgerlichen Namen und mehreren Pseudonymen veröffentlichte er mehr als 400 Romane, die zum Teil auch übersetzt wurden und Nachauflagen erlebten. Alfred Bekker schrieb unter anderem auch eine Reihe Krimi-Taschenbücher, darunter den mit sauerländischem Lokalkolorit angereicherten Roman DER KILLER WARTET... sowie den satirischen Krimi GNADENLOSE WÖLFE UND ANDERE NETTE LEUTE. Zuletzt erschien der vierte Band eines Mittelalterkrimis mit dem Titel GEFANGEN IN DER BELAGERTEN STADT.