Das Reich der Elben
Alfred Bekker

Das Reich der Elben

LYX

Taschenbuch
2. Aufl. 2007, September 2007
sofort lieferbar
ISBN 9783802581274
12,– € [D], 12,40 € [A] , SFr. 16,50 [CH]
     
Band 1: Das weise Volk der Elben hat die sterbliche Welt verlassen und sucht nach den Gestaden der Erfüllten Hoffnung. Jenseits des großen Meeres finden sie schließlich einen unbekannten Kontinent, doch in der neuen Welt lauern innere und äußere Feinde.
Alfred Bekker

Alfred Bekker

Alfred Bekker wurde 1964 geboren, ist verheiratet und hat ein Kind. Unter seinem bürgerlichen Namen und mehreren Pseudonymen veröffentlichte er mehr als 400 Romane, die zum Teil auch übersetzt wurden und Nachauflagen erlebten. Alfred Bekker schrieb unter anderem auch eine Reihe Krimi-Taschenbücher, darunter den mit sauerländischem Lokalkolorit angereicherten Roman DER KILLER WARTET... sowie den satirischen Krimi GNADENLOSE WÖLFE UND ANDERE NETTE LEUTE. Zuletzt erschien der vierte Band eines Mittelalterkrimis mit dem Titel GEFANGEN IN DER BELAGERTEN STADT.