Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Ralph Neubauer

Liebe macht zornesblind

Südtirolkrimi Band 2

Taschenbuch
Mai 2018
sofort lieferbar
EAN 9788868391911
Zwei grausame Morde im Pfossental, hoch oben in den einsamen Bergen … Commissario Fameo kommt ins Spiel, nachdem die erste Leiche gefunden worden ist. Bei seinen Ermittlungen stößt er auf eine Partnervermittlungsagentur, über die ein Einsiedlerbauer aus dem Pfossental seine Frau aus Rumänien vermittelt bekommen hat … - Der zweite Südtirol-Krimi aus unserer Reihe - Der etwas andere Reiseführer hinauf in die Bergwelt Südtirols - Das Pfossental und die Stadt Bozen: Haupthandlungsorte
Ralph Neubauer

Ralph Neubauer

geb. 1960 in Düsseldorf. Der Autor lebt mit seiner Familie in Haan, Rheinland. Er arbeitet für die Justiz in Nordrhein-Westfalen. Er war als Programmierer, Statistiker, Event-Manager und Pressesprecher im Justizministerium tätig und koordiniert heute die Öffentlichkeitsarbeit und alle Forschungsprojekte.
Er besuchte Rumänien, Costa Rica und Nicaragua; aber sein liebstes Reiseziel ist und bleibt Südtirol. Er liebt das Land, die Leute und die Küche.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com