Liebesinsel am Deich
Sigrid Hunold-Reime

Liebesinsel am Deich

Roman

Gmeiner-Verlag

Taschenbuch
2014, Juli 2014
sofort lieferbar
ISBN 9783839215685
9,99 € [D], 10,30 € [A] , SFr. 14,90 [CH]
     
September und Schietwetter an der Nordseeküste. Tomke Heinrich landet mit Karl, ihrer Sommerbekanntschaft, im Bett. Ein Fiasko. Tomke flüchtet in ihre Pension, doch der Tag hält eine weitere Überraschung für sie bereit: Tomkes Jugendfreundin Dörte steht vor der Tür und braucht Hilfe. Und da gibt es noch Dagmar, Dörtes jugendliche, lebenshungrige Mutter, die durch einen harmlosen Freundschaftsdienst ein Karussell aus Missverständnissen, Betrug, viel Geld und Liebe in Bewegung bringt …
Sigrid Hunold-Reime

Sigrid Hunold-Reime

Sigrid Hunold-Reime ist 1954 in Hameln geboren und lebt seit vielen Jahren in Hannover. Seit 1995 verfasst sie Lyrik und Kurzprosa, seit 2000 – inspiriert durch eine Ausschreibung zum Mordkompott/Leda - auch Kurzkrimis und Kriminalromane. Die Autorin ist Mitglied im »Syndikat« und bei den »Mörderischen Schwestern«.
Jüngste Publikation sind die Kriminalromane: „Frühstückspension“ 2008 und „Schattenmorellen“ 2009 erschienen im Gmeiner-Verlag