Schüsse am Schauinsland
Karin Schickinger

Schüsse am Schauinsland

Motorrad-Krimi

Highlights-Verlag

Taschenbuch
sofort lieferbar
ISBN 9783933385635
9,90 € [D], 10,20 € [A] , SFr. 17,40 [CH]
     
Mercys und Julians dritter Fall

Am Schauinsland wollen die beiden Tourguides nur eins: rund um die ehemalige Rennstrecke mit ihren Gästen Motorradkurven sammeln. Doch von Anfang an geht alles schief. Das exklusive Haldenhotel ist nicht gebucht, die Reisegruppe muss in das einsam gelegene, unbewirtschaftete Berghotel umziehen. Am Anreisemorgen liegt zudem eine tote Frau auf dem Vorplatz. Aus Angst, die gerade eintreffenden Gäste könnten sofort wieder abfahren, versuchen Mercy und Julian mit allerlei Tricks, den Mord vor ihrer Tourengruppe zu verheimlichen. Der österreichische Inspektor und Neubiker Hektor Schorlau mischt sich in die Aufklärung ein. Und nach einer Verfolgung durch den nächtlichen, dunklen Schwarzwald wird endgültig klar: Mit einer Toten gibt sich der Mörder nicht zufrieden.
Karin Schickinger
© Foto: Frank Ratering

Karin Schickinger

Geboren in Baden-Baden; besitzt ein Diplom in Chemie und einen Gesellinnenbrief als KFZ-Mechanikerin, Schwerpunkt Motorradinstandsetzung; Volontariat Motorrad-Magazin MO; Herausgeberin und Chefredakteurin von drei Ausgaben Weib on Bike, Motorradzeitschrift für Frauen; seit 1999 freie Journalistin und Autorin in Freiburg