Die dunkle Seite
Frank Schätzing

Die dunkle Seite

Roman

goldmann TB

Taschenbuch
Februar 2007
sofort lieferbar
ISBN 9783442458790
9,99 € [D], 10,30 € [A] , SFr. 14,50 [CH]
     
Köln 1999: Ein scheinbar harmloser Geschäftsmann fällt einem grausamen Verbrechen zum Opfer. Die Tat eines Verrückten? Vera Gemini, Kölner Detektivin, die wider Willen in den Fall hineingezogen wird, erkennt schon bald die perfide Logik hinter der angeblichen Wahnsinnstat. Die Spur führt zurück ins Jahr 1991, in die letzten Tage des Golfkriegs und zu einem Geheimnis in der kuwaitischen Wüste – begraben, aber nicht vergessen …



Frank Schätzing

Frank Schätzing

geboren 1957 in Köln, Studium der Kommunikationswissenschaften, Creative-Director in der internationalen Agentur 'Networks', Mitbegründer der Kölner Werbeagentur 'Intevi', Musiker und Musikproduzent, debütierte 1995 mit dem historischen Roman 'Tod und Teufel', der schnell vom Geheimtipp zum Bestseller wurde und bis heute eine Auflage von über 250.000 Exemplaren erreicht hat.

Nach einer Reihe von Krimis und Kurzgeschichten (u.a. 'Mordshunger', 'Die dunkle Seite', 'Keine Angst') folgte 2000 – von der Presse hoch gelobt – der Politthriller 'Lautlos'.

'Der Schwarm', Schätzings sechster Roman, erreichte wenige Tage nach Erscheinen Spitzenplatzierungen in den Bestsellerlisten, wurde u.a. nach England, USA, Spanien, Italien, Brasilien und Russland verkauft und ist für eine Verfilmung im Gespräch.

Frank Schätzing, mit dem KölnLiteraturpreis (2002), der Corine (2004), dem Deutschen Science Fiction Preis, sowie dem Deutschen Krimipreis (beide 2005) ausgezeichnet, lebt und arbeitet in Köln.