Wer abnimmt, hat mehr Platz im Leben
Bernd Stelter

Wer abnimmt, hat mehr Platz im Leben

Bastei Lübbe

Taschenbuch
2. Aufl. 2012, Dezember 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783404607099
9,99 € [D], 10,30 € [A] , SFr. 13,90 [CH]
     
Lebendgewicht 130 Kilo. Bernd Stelter war auf dem besten Weg, richtig dick zu werden. Sein Lieblingsgetränk war Bratensoße, und wenn er das Handy von der linken in die rechte Hand wechseln wollte, musste er werfen.
So konnte es nicht weitergehen. Bernd verschrieb sich ein intensives Trainingsprogramm, allerdings nicht ohne Gesundheitscheck. Und landete damit in der Schwangerengruppe.
In seinem Buch verrät Bernd Stelter, wie er es dennoch geschafft hat und was einen Mann überhaupt dazu treibt, in wenigen Monaten dreißig Kilo abzuspecken.
Mit vielen lustigen Geschichten über Sport, Aerobicstunden mit dreißig Frauen, furchtbar gesunde Ernährung und allerhand praktischen Tipps zum Selberausprobieren!
Bernd Stelter

Bernd Stelter

Bernd Stelter wurd in Unna geboren und ein Urgestein des Kölner Karnevals. Berühmt wurde er durch die Sendung 'Sieben Tage - Sieben Köpfe', eigene Kabarett-Programme und als Moderator der Sendung "NRW-Duell". Nach den Büchern „Nie wieder Ferienhaus (2004)“ und „Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken (2006)“ hat er mit "Der Tod hat eine Anhängerkupplung" (2008) sein Krimi-Debüt vorgelegt.