Der Tod hat eine Anhängerkupplung
Bernd Stelter

Der Tod hat eine Anhängerkupplung

Ein Campingkrimi

Bastei Lübbe

Taschenbuch
7. Aufl. 2010, Mai 2010
sofort lieferbar
ISBN 9783404164349
9,90 € [D], 10,20 € [A] , SFr. 13,50 [CH]
     
Endlich wieder Urlaub! Wer sich auf Dünen, Strand und Ferienluft in Holland gefreut hat, erlebt eine böse Überraschung. Doch auf Camping de Grevelinge ist alles anders: Blaulicht, rot-weißes Absperrband, Polizei!

Der Kantinenwirt des Campingplatzes ist kopfüber in der Porta-Potti-Entsorgungsstation ertrunken aufgefunden worden. Es sieht nicht nach Selbstmord aus. Inspecteur Piet van Houvenkamp, der größte lebende Agatha-Christie-Fan weltweit, stellt bald fest: Der Tod hat eine Anhängerkupplung!

Urlaubsstimmung und mörderische Absichten - ein außergewöhnlicher Genuss für alle Krimifreunde. Lassen Sie sich von Bernd Stelter an den Campingstuhl fesseln!
Bernd Stelter

Bernd Stelter

Bernd Stelter wurd in Unna geboren und ein Urgestein des Kölner Karnevals. Berühmt wurde er durch die Sendung 'Sieben Tage - Sieben Köpfe', eigene Kabarett-Programme und als Moderator der Sendung "NRW-Duell". Nach den Büchern „Nie wieder Ferienhaus (2004)“ und „Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken (2006)“ hat er mit "Der Tod hat eine Anhängerkupplung" (2008) sein Krimi-Debüt vorgelegt.