Der weiße Stern
Iny Lorentz

Der weiße Stern

Roman

Knaur Taschenbuch

Taschenbuch
April 2014
sofort lieferbar
ISBN 9783426511701
9,99 € [D], 10,30 € [A]
     
Die große Auswanderersaga geht weiter!

Amerika im 19. Jahrhundert: Gisela und Walther hat es bei ihrer Flucht aus Preußen in die mexikanische Provinz Tejas verschlagen. Gisela erwartet ihr erstes Kind, während ihr Mann bald schon Bekanntschaft mit den gefürchteten Komantschen macht.
Als Gisela einen Sohn zur Welt bringt, erweist sich der friedliche Kontakt mit diesem Stamm als höchst hilfreich, denn Walther kann den Komantschen die junge Nizhoni abkaufen, die den kleinen Josef stillen soll. Die junge Indianerin fürchtet sich vor Walther, mit Gisela aber verbindet sie bald eine tiefe Freundschaft, die sich in vielen Schwierigkeiten bewährt.
Als der Diktator Santa Ana die Siedler von Tejas in einen mörderischen Krieg verstrickt, erweist sich Nizhoni wiederum als Segen für das junge Paar …
Iny Lorentz
© Fotostudio Berger

Iny Lorentz

Geboren in Köln, umgesiedelt 1980 nach München, verheiratet seit 1982, 31 Jahre in der EDV tätig gewesen. Erste professionelle Veröffentlichung 1982, erstes (Kinder-)Buch 1986, erster historischer Roman 2003, erster Thriller 2009.Alle Bücher und die meisten Stories wurden von Iny Lorentz gemeinsam mit ihrem Ehemann geschrieben. Unter dem Namen Iny Lorentz entstanden so zahlreiche historische Romane, unter Mara Volkers Phantastische Romane und Fantasy und unter Diana Wohlrath Fantasy- und Jugendbücher. Als Nicola Marni veröffentlichten sie 2009 ihren ersten Thriller mit dem MAD-Agenten Torsten Renk.