Blutrhein
Wolfgang Bortlik

Blutrhein

Kriminalroman

Gmeiner-Verlag

Taschenbuch
2017, April 2017
sofort lieferbar
ISBN 9783839220214
11,99 € [D], 12,40 € [A] , SFr. 17,90 [CH]
     
Der beliebte Basler Regierungsrat Burckhardt wird erstochen vor dem Theater aufgefunden. Kurz darauf erwischt es einen weiteren Basler Bürger beim Joggen. Auch er wird erstochen. Über seinen Fußballkumpel, Kriminalkommissär Gsöllpointner, gerät Melchior Fischer als Hobbydetektiv mitten ins mörderische Geschehen. Bald wird ihm klar, dass die beiden Mordopfer sich von früher kannten. Sind Jugendsünden das Mordmotiv? Und welche Rolle spielt die entzückende Witwe des Regierungsrats?
Wolfgang Bortlik

Wolfgang Bortlik

Geboren 1952 in München, seit 1965 mit Unterbrüchen in der Schweiz wohnhaft. Studium der Geschichte und Publizistik in München und Zürich, nicht abgeschlossen. Tätig u.a. als Briefträger, Lagerist, Buchhändler, Verleger und Musiker. Verfasser von 4 Romanen, einem Gedichtband und einigen Sachbüchern sowie mehreren Spoken-Word-CDs. Kolumnist und Sportdichter für diverse Schweizer Zeitungen.
Verheiratet, drei Kinder und „nebenher“ als Hausmann tätig.