Mördchen fürs Örtchen

Mördchen fürs Örtchen

kbv Verlag

Oktober 2014
sofort lieferbar
ISBN 9783942446099
9,90 € [D], SFr. 0,– [CH], 0,– € [A]
     

Tödliche Sitzungen in Japan. Anrüchige Geschäfte auf deutschenAutobahnen. Mörderische Hinterlassenschaften auf der Luxusyacht, inrömischen Latrinen, teuflischen Herzhäuschen und göttlichen Nachttöpfen,im Kaufhaus, Kuhstall, Dixi-Klo …

42 Krimigrößen setzen Beschwernissen und Peinlichkeiten dort einEnde, wo die Welt sich in „Knüller“ und „Falter“ spaltet: auf demstillen Örtchen. Mal schreiben sie böse, mal witzig-skurril, die eine imSitzen, der andere im Stehen – aber immer kurzweilig: Denn bekanntlichgreift der geschäftige Leser hinter verschlossenen Türen gern zurkleinen Lektüre – zum „Mördchen fürs Örtchen“.

Die Autorinnen und Autoren:

Nessa Altura, Mischa Bach, Richard Birkefeld, UlrikeBliefert, MichaelBohnert, Petra Busch, Oliver Buslau, Carola Clasen, Jürgen Ehlers,AngelaEßer, Anke Gebert, Nina George, Gunter Gerlach & UlaMichalowski, PeterGodazgar, Lisa Graf-Riemann, Edwin Haberfellner,Gisbert Haefs, Karola Hagemann, Uta-Maria Heim, Silvija Hinzmann, ThomasKastura, Amelie Kirsch, Regine Kölpin, RalfKramp, Barbara Krohn,Beatrix Kramlovsky, Tatjana Kruse, Paul Lascaux, Judith Merchant, ElkePistor, Petra Plaum, Jutta Profijt, Britt Reißmann, Claudia Rossbacher,Jobst Schlennstedt, Anna Schneider, Stefan Slupetzky, KlausStickelbroeck, Ilka Stitz, Susanne Mischke, Regula Venske.