Die besten Reiseberichte
Sunil Mann

Die besten Reiseberichte

traveldiary

Taschenbuch
1., Aufl., August 2008
sofort lieferbar
ISBN 9783937274508
9,95 € [D], 10,30 € [A]
     
Seit Jahren sammeln wir unter dem Label der Autoren ohne Grenzen Reiseberichte und veröffentlichen diese als Ergänzung des umfangreichen Reisebuchprogramms unseres Verlags in Anthologien.

Mit einer beeindruckenden Reso-nanz und über 100 eingereichten Beiträgen haben wir in diesem Jahr die besten Reiseberichte gesucht – unabhängig von einem Thema, unabhängig von Reiseziel oder -art, Reiseberichte aus der ganzen Welt, die interessantesten Erlebnisse, abwechslungsreich geschrieben, spannend erzählt.

Und in diesem Buch sind die besten acht veröffentlicht, ausgewählt von unseren Juroren und von Tausenden unserer Online-Leser.

Ihr haltet sie in der Hand, die besten Reiseberichte des Jahres!
Sunil Mann

Sunil Mann

Sunil Mann wurde als Sohn indischer Einwanderer im Berner Oberland geboren. Nach der Matur schrieb er sich in Zürich für Psychologie und Germanistik ein. Beide Studien brach er erfolgreich ab. Zurzeit ist er als Flugbegleiter mit Teilzeitpensum tätig.

Für seine Kurzgeschichten hat er bereits zahlreiche Preise gewonnen (u.a. den Agatha-Christie-Preis).

'Fangschuss', sein Romandebüt um den indischstämmigen Privatdetektiv Vijay Kumar, wurde mit dem Zürcher Krimipreis 2011 ausgezeichnet. Auch mit den Romanen "Uferwechsel" und "Schattenschnitt" wurde er für diesen Preis nominiert. Letzterer ist ebenfalls für den Friedrich-Glauser-Preis 2017 nominiert.

Termine

Wann Was Wo
07. Dez 19
18:00 Uhr
KRIMITAG ZÜRICH
Die PBZ und das Syndikat präsentieren: Krimiautorinnen und -autoren gegen Gewalt
Pestalozzi-Bibliothek PBZ Altstadt
8001 Zürich