1 Teig – 50 Kuchen
Gina Greifenstein

1 Teig – 50 Kuchen

Taschenbuch
August 2018
sofort lieferbar
ISBN 9783833866210
9,99 € [D], 10,30 € [A] , SFr. 13,50 [CH]
     
Mal so richtig zeigen, was man so alles drauf hat: Mit 1 Teig – 50 Kuchen aus der GU KüchenRatgeber-Reihe werden jetzt auch Anfänger im Handumdrehen zu bewunderten Backkünstlern, die für ihre süßen Kreationen jede Menge Komplimente einheimsen. Himmlische Kuchen, verführerische Torten und Schnittchen, mal edel und schlicht, mal festlich und raffiniert, aber immer umwerfend fluffig – 50 neue Rezepte mit dem einfachsten Wunderteig der Welt! Aus nur 6 Grundzutaten ist er blitzschnell gerührt, und verwandelt sich dann dank kreativer Rezepte in unwiderstehliche Kunstwerke: Cashew-Karamellkuchen, Orangen-Pistazienkuchen, Holunder-Prosecco-Schnitten, Glühwein-Apfeltorte oder Weihnachts-Charlotte beweisen die unglaublichen Variationsmöglichkeiten. Damit holen Backbegeisterte immer das passende Kuchenwunder aus dem Ofen – einfach schnell, lecker und fein! Zum Ausklappen on Top: Eine Step-Anleitung für die Zubereitung des Wunderteigs – so hat man das Wichtigste beim Backen immer im Blick.
Gina Greifenstein
© Foto: Simone Jöst

Gina Greifenstein

Gebürtige Fränkin (1962), seit 1996 Südpfälzerin. 2 Kinder. Gelernte Hauswirtschafterin, unvollendetes Pädagogikstudium. Broterwerb mittels Gastronomie, Buchhandel und Kochkursen. Mehrere Jahre freie Mitarbeiterin bei „Die Rheinpfalz“.

Seit 1998 freie Autorin. Bisher erschienen: 4 Kinderbücher (Carlsen); 13 Kochbücher ( 8 bei Gräfe und Unzer, 5 beim Leinpfad Verlag), 10 Romane (3 davon bei Piper: 1 Krimi und 2 "Frauen"-Romane, einer davon war für den DELIA-Preis nominiert); Kurzkrimis in der Yellow-Press und diversen Anthologien (zuletzt in "Tödliche Törtchen" 2019,ViaTerra; "Tatort Weinland Pfalz", 2017, Ars Vivendi)

Nach "Spectaculum" (Pfalz-Krimi 2012) und "Paparazzo" (Pfalz-Krimi Teil 2, 2013) - beide Schardt Verlag - ermitteln Paula Stern und Bernd Keeser nun schon seit 2016 im Emons Verlag weiter: nach Teil 3, "Metzelsupp" (2016), Teil 4, "Teufestropfen"(2017) und Teil 5, "Rieslingtrüffel" (2018), wird dort auch der 6. Teil mit dem Titel "Quetschekuche" erscheinen und zwar im im September 2019.

Auch einen "Frauenroman" wird es geben - Arbeitstitel: "Katastrophen haben kurze Beine" - Erscheinungstermin ist April 2020.