Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*

Postkartenkrimis aus Elze

Blutspur durch Elze

November 2016
sofort lieferbar
ISBN 9783935928670
10 Postkartenkrimis verschiedener Autorinnen und Autoren
Kurz, präzise, gelegentlich humorvoll, aber immer überraschend.
10 Postkarten für Krimiliebhaber mit Elzer Lokalkolorit
Kurze Krimis, die auf eine Postkarte passen, jedoch immer für eine Überraschung gut sind.

Die Krimis:
Sabine Hartmann: Voll beknackt
Diana Naumann: Schlechter Deal
Ulrike Corcilius: Reihenhausidylle
Svenja Bartels: Max und Moritz, Katzenjammer
Stefan Rahe: Opa-Tag
Birgit Rahn: Immer wieder sonntags
Claudia Bode: Engelsmilch
Siegfried Hauptmann: Alte Liebe, Herzenswünsche
Sabine Hartmann

Sabine Hartmann

Sabine Hartmann wurde 1962 in Westberlin geboren und lebt seit 1982 in Sibbesse. Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Nach Jahren als freiberufliche Übersetzerin und Dozentin in der Erwachsenenbildung arbeitet sie heute als Schulleiterin in Alfeld.
Als Tochter eines Polizisten interessierte sie sich früh für Krimis. Sie schreibt auch für Kinder und Jugendliche. Im Regionalkrimibereich hat sie bisher im Weser- und Leinebergland morden lassen. In Lesungen, Vorträgen und Schreibworkshops interessiert sie andere für Krimis.
Kurzkrimis, die in Anthologien und Zeitschriften erschienen sind, haben Preise und Auszeichnungen gewonnen.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com