Scherbennacht
Nicole Neubauer

Scherbennacht

Kriminalroman

Blanvalet Taschenbuch Verlag

Taschenbuch
September 2017
sofort lieferbar
ISBN 9783734104510
9,99 € [D], 10,30 € [A] , SFr. 14,50 [CH]
     
Guter Bulle, böser Bulle, toter Bulle ...

Ein Polizistenmord erschüttert die Münchner Mordkommission. Der Drogenfahnder Leo Thalhammer wurde mit seiner eigenen Dienstwaffe erschossen. Kommissar Waechter und sein Kollege Brandl ermitteln in einem überhitzten München, in dem Straßenschlachten eskalieren und Polizeiautos brennen. Immer wieder führen die Spuren in die Reihen der Polizei zurück, in einer Spezialeinheit stoßen die Ermittler auf eine Mauer aus Schweigen. Der tote Polizist war einem Skandal auf der Spur – gejagt von seinen eigenen Dämonen ...

Nicole Neubauer

Nicole Neubauer

Nicole Neubauer ist 1972 in Ingolstadt geboren und studierte englische Literaturwissenschaft und Jura in München und London. Nach zehn Jahren in einer Wirtschaftskanzlei arbeitet sie freiberuflich als Schriftstellerin, Rechtsanwältin und Lektorin.
Ihr Kurzkrimi „Backstage“ errang im Jahre 2011 den zweiten Platz im »Broilerbar«-Kurzgeschichtenwettbewerb. Mit dem Romanmanuskript „Kellerkind“ gewann sie einen Förderplatz im Mentoringprogramm der »Mörderischen Schwestern e.V.«
Nicole Neubauer lebt mit ihrer Familie im Herzen Schwabings.