Du hast keine Wahl
Frank Uhlmann

Du hast keine Wahl

Thriller

dtv Verlagsgesellschaft

Taschenbuch
Dezember 2016
sofort lieferbar
ISBN 9783423216586
10,95 € [D], 11,30 € [A] , SFr. 15,50 [CH]
     

Griechische Buchstaben, geschrieben mit dem Blut des Opfers...


Während des Wahlkampfs um das Amt des Frankfurter Oberbürgermeisters wird der Spitzenkandidat der »Freien Bürger« regelrecht hingerichtet. Am Tatort findet sich eine Botschaft – auf Griechisch und mit Blut geschrieben. Bei ihren Re-cherchen stoßen Polizeireporter Norman Jacobi und die Historikerin Katharina Beck auf politische Machtkämpfe innerhalb der Partei und auf die Verstrickung einzelner Mitglieder in fragwürdige Projekte. Dabei kommen sie dem Täter gefährlich nahe.
Frank Uhlmann

Frank Uhlmann

Frank Uhlmann wurde 1971 in Niedersachsen geboren und studierte Soziologie und Politikwissenschaft. Nach Tätigkeiten an verschiedenen Hochschulen arbeitet er jetzt als Studienberater an der Universität in Gießen, wo er mit seiner Frau lebt. Als Autor interessieren ihn besonders tiefgreifende gesellschaftliche Entwicklungen. Sie bilden den Hintergrund seiner Romane. »Brennen sollst du« ist sein erster Thriller und Auftakt einer Serie um beängstigende Verbrechen, in die der Journalist Norman Jacobi und die Historikerin Katharina Beck hineingezogen werden.