Timber Creek
Gunther Polnizky

Timber Creek

Man erntet, was man sät

Main Verlag

Broschur
sofort lieferbar
ISBN 9783765088162
12,– € [D], 12,40 € [A] , SFr. 13,– [CH]
     
Der Umzug nach Timber Creek hätte ein neuer Lebensabschnitt für den erfolgreichen Geschäftsmann David Dexter und seine Frau Sabrina werden sollen. Als die beiden auf Davids Jugendfreunde treffen, wecken Erinnerungen alte Gefühle. Liebe und Hass wechseln einander ab. Kleinstädtisches Gedankengut, ein fanatischer Prediger und eine alte Jugendliebe lassen das Vorhaben schnell zum Alptraum werden. Als einer der Freunde bei einem vermeintlichen Unfall zu Tode kommt, beginnen die Geschehnisse zu eskalieren. Ein gut gehütetes Geheimnis kommt ans Tageslicht und ein grausamer Mord gibt die Gewissheit, dass eine Reise ins Verderben begonnen hatte …
Gunther Polnizky

Gunther Polnizky

Gunther Polnizky wurde 1968 in Wien geboren, wo er auch Rechtswissenschaften studierte.
Er lebt abwechselnd in Österreich und Kanada. Inspiriert von der kanadischen Landschaft verfasste er den Thriller „Timber Creek“, in dem er die Atmosphäre an der nordamerikanischen Atlantikküste detailgetreu eingefangen hat.