Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*

Das Geheimnis von Stralsund

Historischer Roman

Taschenbuch
3. Aufl. 2014, November 2014
sofort lieferbar
ISBN 9783404171460
Norddeutschland, 1628. In der Geborgenheit ihrer Familie und ihrer Freunde verlebt die Kapitänstochter Sina eine glückliche Kindheit – bis eines Tages das Unheil über ihr Dorf hereinbricht und ihre Familie auf entsetzliche Weise auseinanderreißt. Sina selbst kann im letzten Augenblick nach Stralsund fliehen. Doch auch Stralsund bereitet sich bereits auf eine Belagerung durch die kaiserlichen Truppen vor, und inmitten der Kriegswirren fällt es Sina schwer, das Geheimnis des Rings zu lösen, den ihre sterbende Mutter ihr kurz vor ihrer Flucht gab. Nur Leif, ein junger schwedischer Schiffer, steht ihr bei. Doch kann Sina ihm wirklich trauen?
Sabine Weiß

Sabine Weiß

Sabine Weiß, geboren 1968 in Hamburg, studierte Germanistik und Geschichte und arbeitete als Journalistin, bevor sie 2007 ihren ersten Roman "Die Wachsmalerin - Das Leben der Madame Tussaud" veröffentlichte. Es folgten weitere historische Romane, die im Ullstein-Verlag und im Lübbe-Verlag erschienen, zuletzt "Der Chirurg und die Spielfrau". Mit "Schwarze Brandung" kam 2017 ebenfalls bei Lübbe ihr erster Krimi heraus. "Brennende Gischt", "Finsteres Kliff" und "Blutige Düne" sind weitere Fälle mit der Sylter Kommissarin Liv Lammers. Daneben lieferte Sabine Weiß die Texte zu dem Reisebildband "Mit der Tram nach Lissabon". Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in der Nordheide bei Hamburg.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com