Der Sandner und die Ringgeister
Roland Krause

Der Sandner und die Ringgeister

Piper

sofort lieferbar
ISBN 9783492272605
9,95 € [D]
     

Ein Hahn ohne Kopf und eine Leiche zu viel auf dem Friedhof – kein Wunder, dass der Münchner Hauptkommissar Josef Sandner den Sonntagmorgen mit einem Fluch einläutet. Warum wird dem versoffenen Hauswart mit einem gekragelten Federvieh auf dem Fußabstreifer gedroht? Und wer hat den jungen Schlagzeuger einer aufstrebenden Gothic-Band brutal erschlagen und ihm ein Pentagramm in die Brust geschnitten? Der eigensinnige Ermittler sucht einen Täter, aber schnell wird er zum Problemfall einflussreicher Kreise. Und auch der »Boandlkramer« hat noch einen Trumpf im Ärmel …
                    

Pressestimmen:

"Durch die Sprache und die genaue Ortskenntnis schafft es Krause, bis zum Ende authentisch zu bleiben."
Münchner Merkur

Roland Krause

Roland Krause

Autorenportrait

Geboren und aufgewachsen ist Roland Krause in Lindau am Bodensee. Nach einigen Jahren in Nürnberg lebt und arbeitet er heute in München. Die düsteren Winkel der Großstadt bilden auch den Hintergrund seiner Krimis. Roland Krauses Romane und Erzählungen sind atmosphärisch-dichte Milieustudien, in denen er das Dasein von Außenseitern und schrägen Charakteren beleuchtet.

2011 Der Sandner und die Ringgeister (Piper Verlag)

2012 Fuchsteufelswild (Piper Verlag)

2013 Der Tod kann warten (Piper Verlag)

2016 Hurenballade (Balaena Verlag)

2020 Ardan und die Schrecken des raunenden Waldes (GD Publishing)

2020 Ein abgezockter Sauhund (Emons Verlag)

Desweiteren veröffentlicht er Kurzgeschichten in diversen Anthologien.