Die Samariterin
Ulrike Bliefert

Die Samariterin

Thriller

KBV 2013

Taschenbuch
Oktober 2018
sofort lieferbar
ISBN 9783954414352
11,– € [D], 11,40 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Sie pflegt. Sie hilft.
Doch sie kann auch anders …

Susanne Kleinschmitt – Ende dreißig, ledig und kinderlos – lebt zusammen mit ihrer bettlägerigen Mutter in einem alten Forsthaus bei Mayen in der Eifel. Die Krankenschwester geht vollkommen in ihrem Beruf und der unermüdlichen Fürsorge für ihre tyrannische Mutter auf: Eine gute Samariterin ohne Anspruch auf eigenes Glück – bis sie Andreas Vogel kennenlernt, der wegen Mordes an seiner Ehefrau seit zehn Jahren in der JVA Diez sitzt.

Als die Gefängnispsychiaterin Evelyn Meinecke sie bei einem Klassentreffen darum bittet, Vogel in Sachen Rehabilitation ab und an einen Brief zu schreiben, sagt Susanne – für die Helfen sozusagen zu einer zweiten Natur geworden ist – sofort zu.
Doch bald wird aus dem harmlosen Briefwechsel eine blinde, verzweifelte Liebe.

Susanne schlägt alle Warnungen in den Wind und plant in der Hoffnung auf Vogels vorzeitige Entlassung eine Gefängnis-Hochzeit. Kurz nach der Verlobung jedoch macht sie eine Entdeckung, die ihre Hoffnung auf ein schönes, neues Leben an Andreas' Seite erschüttert. Aber die unscheinbare, graue Maus erweist sich als ausgesprochen wehrhaft und erfindungsreich … mit tödlichen Konsequenzen.
Ulrike Bliefert
© selbst

Ulrike Bliefert

* 18. 09. 1951. Studium (Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaft und Schauspiel) in Köln. 

Seit 1973

TV-, Film-, Bühnenschauspielerin und Hörfunksprecherin.

Filmografie siehe: http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspielerin-ulrike-bliefert.html

Seit 1987

Autorin verschiedener Drehbücherund Serienkonzepte u.a. 30 Folgen à 50´00 "Forstinspektor Buchholz" (ARD), Tatort "Rückfällig" (SF/DRS/ARD) 

Serien-Konzepte"Hallo, Onkel Doc" und "Kurklinik Rosenau" (SAT 1), etliche Mini-Sitcoms à 05'00 "Milli und Willi", Dreiteiler "Geheim, oder was?" / "Siebenstein "Die Schweine sind los" + "Der Koffer bei Mendel" (ZDF Kinder/Jugend), Episoden für "Parkhotel Stern" (SAT 1) und "Stumme Zeugen" (RTL),sowie zweier Theaterstücke ("40 Jahre und ein bisschen heiser", Revuestück, 1991, “Rockerbuebe“, Komödie, 2009, Urauff. 2009 in Baden bei Zürich.

2016-2018 

Teammitglied Serienentwicklung für die Fa. Serienwerk, Berlin.

TV Serienkonzept "Null Problemo" (Förderung Landesreg. Thüringen)

TV Serienkonzept "Fahrenheit 36"

TV Serienkonzept "Airfield Tempelhof" 

Hörspiel-Serienkonzept "Der schwarze Berg" (Serienwerk/Audible 2017/18)

 

Krimis 

2018 "Die Samariterin", KBV-Verlag, Hillesheim

 

Jugendkrimis

2007 “Lügenengel“ Jugendroman/Thriller, ARENA-Verlag

2010 “Elfengrab“ Jugendroman/Thriller THIENEMANN-Verlag 

2011 “Bitterherz“, Thriller THIENEMANN VERLAG

2012 “Eisrosensommer“, Jugendroman/Thriller ARENA-Verlag 

2013 "Schattenherz", Jugendroman/Thriller ARENA-Verlag 

 

Kinderbuch

2008 “(K)ein Junge wie Paul(a)“ Jugendroman ARENA-Verlag

Neuauflage 2011 mit neuem Titel (“Voll verliebt im Tor“)

Hist. Roman / Hist. Anthologie

2014 "Der Kuss der Grünen Fee", (Hrsg.) DRYAS-VERLAG 

2015 "Champagner, Charleston und Chiffon", Roman, LÜBBE 

Sowie diverse Kurzkrimis in Anthologien