Rattensommer
H.P. Karr

Rattensommer

Ein Gonzo-Thriller

Haffmans Entertainer

Ausgezeichnet mit dem Friedrich Glauser Preis
1. Auflage, Mai 2018
sofort lieferbar
ISBN 9783251300556
     

 

Gonzo, der Videogeier, ist ein Rattendiener. Denn für ein paar blaue Scheine filmt er fast alles. Und Gonzos Auftraggeber - ob Pornoproduzenten, militante Tierschützer oder Kölner Privatsender - zeigen im täglichen Überlebenskampf wirklich alles.


Hochsommer in Essen, die Temperaturen liegen über 30 Grad, Urlaubs- und Saure-Gurken-Zeit. Gonschorek hält sich mit wenig lukrativen Gelegenheitsaufträgen über Wasser, als er in einer Bildagentur zufällig Fotos der letzten Mordopfer des „Ruhrkillers“ zu sehen bekommt, der seit einiger Zeit sein Unwesen im Revier treibt.

Dieser »Ruhrkiller« mißhandelt und mißbraucht junge Frauen brutal, tötet und verstümmelt sie und wirft sie ins Wasser des Rhein-Herne-Kanals. Vier Opfer hat er bereits auf dem Gewissen, und die Essener Polizei hat eine Sonderkommission gebildet, die davon ausgeht, daß alle diese Frauen Opfer sogenannter Snuff-Pornos wurden. Gonzo, zeitweise auch Kameramann bei einem Produzenten von Billigpornos, wird aufmerksam, als er in dessen Studio ein offenbar verletztes Model entdeckt. Ausgerechnet dieses Model wird als weitere verstümmelte Leiche aus dem Kanal geborgen.

Ausgezeichnet mit dem Friedrich Glauser-Preis als bester Krimi des Jahres

H.P. Karr

H.P. Karr

stammt aus Thüringen und lebt seit 40 Jahren im Ruhrgebiet. Er schrieb viele erfolgreiche Thriller und über 2000 Kriminalstories und Ratekrimis. 1996 erhielt er den Friedrich Glauser-Preis.

 

La cuarentena bien entrada, Gonzo Gonschorek vivió siempre por y para la imagen. Desde muy joven, fotografiaba a todo trance y gastaba todos sus ahorros para ir al cine, seguidamente se inscribió en una escuela de cine. Después de una experiencia fallida en la producción - a causa de un socio incompetente -, se hizo reportero de videos, especializado en el catastrofismo y lo sanguinario. Recorre Essen y los alrededores a bordo de su furgoneta escuchando con el escáner las frecuencias de la policía y de los bomberos: Gonzo abalanzándose siempre hacía el sitio donde se exigen más ambulancias. Poco le importa hacerse tratar de carroñero o de mosca cojonera por los polis.
Jean-Pierre Schweighaeuser / La Gansterera

Karr & Wehner schreiben ein zynisches Furioso, das unter den deutschen Krimipartituren seinesgleichen sucht. Wie in den besten hartgesottenen Krimis aus Amerika wird der Leser zum Mitgefühl mit einem 'Helden' verleitet, der eigentlich keiner ist, doch in seinem Drang nach Geld und Sicherheit nicht ganz so schlimm wie die anderen.
Wolf Haase