Mein kaltes Herz

Mein kaltes Herz

Martin Kornells erster Fall
April 2018
EAN 9781503901438
9,99 € [D]
     

Kann man Böses aus bösen Menschen löschen?

Das Herz wurde dem Opfer aus dem Leib geschnitten, an dessen Stelle liegt ein Stein: Kriminalkommissar Martin Kornell wird zu einem ebenso grausamen wie mysteriösen Mordfall gerufen. Es ist der Auftakt einer blutigen Serie, die am ersten Weihnachtstag in Mannheim beginnt. Jeden Tag schlägt der Täter erneut zu. Die Presse nennt ihn bald nur noch »Raunachtmörder«.

Kornell und sein Kollege Fischer finden keine Anhaltspunkte. Wo ist die Verbindung zwischen den Toten, die allesamt die Siebzig überschritten haben? Was bedeuten die eingeritzten Zeichen auf den Steinen, die den Ermordeten anstelle der Herzen eingesetzt wurden?

Kornell fühlt sich zunehmend als Versager, weil er immer zu spät kommt. Als er glaubt, das Geheimnis entschlüsseln zu können und den Täter endlich zu stoppen, verschwindet jemand, der ihm nahe steht … und das Ende der Raunächte naht.

Patrizia Sabrina Prudenzi
© Patrizia Sabrina Prudenzi

Patrizia Sabrina Prudenzi

Patrizia Sabrina Prudenzi studierte Wirtschaftsinformatik und arbeitet in der IT eines großen Unternehmens. Mit 22 Jahren kam sie nach Deutschland und schlug sich zuerst mit Jobs (Köchin, Sprachlehrerin, ...) durch. Mehrere Jahre war sie selbstständige IT-Beraterin/Trainerin und veröffentlichte einige Fachpublikationen bei Addison Wesley. 

Sie lebt in Mannheim mit Mann und vielen Tieren, liebt spannende Geschichten und schreibt sie leidenschaftlich auch selbst, egal ob Psychothriller oder Krimi. Neben dem Schreiben fotografiert sie gerne und verbringt ihre Freizeit mit ihren Hunden in der Natur.

Patrizia Sabrina Prudenzi veröffentlicht sowohl als Selfpublisher als auch bei Verlagen. Sie ist Mitglied im Selfpublisher Verband und bei den Mörderischen Schwestern. Aktuell ist sie Autorin beim Verlag Edition M.

Kontakt:

mail(at)patrizia-prudenzi

Sie ist in Facebook und Instagram sehr aktiv. Hin und wieder ist sie in Twitter anzutreffen.

Liste der Publikationen

Mein kaltes Herz ist die Empfehlung der Woche der SYNDIKATs-Redaktion vom 17. September 2018.

Die Autorin Patrizia Prudenzi privat

Was machst Du, wenn Du mal nicht schreibst?

  • Ich liebe Fahrrad fahren (Rennrad, Mountain Bike, Liegerad). Neulich habe ich entdeckt, wie toll auch Tretroller sind.
  • Bergwandern
  • Sport, hauptsache ich kann mich austoben
  • Tanzen
  • LESEN natürlich, was andere schreiben. Meine Bibliotheke ist dreisprachig: Italienisch, Deutsch, Englisch. In den letzten Jahren eher Krimis, Horror aber auch Fantasy.
  • Musik hören
  • Die Pflege meiner Kindle-Sucht (täglich!!)
  • Ein guter Käse (mind. 60% Fett) und ein guter Rotwein dazu. Alles anderes ist Selbstbetrug.
  • Fotografieren wird zunehmend meine Leidenschaft