Ostfriesenfluch
Klaus-Peter Wolf

Ostfriesenfluch

Fischer Taschenbuch

Taschenbuch
Februar 2018
sofort lieferbar
ISBN 9783596036349
10,99 € [D], 11,30 € [A]
     
Spannend, raffiniert und tief verwurzelt in einer einzigartigen Landschaft:

„Ostfriesenfluch“ ist der neue Kriminalroman von Nummer 1- Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf mit Ostfrieslands berühmtester Kommissarin Ann Kathrin Klaasen

Die Nummer 1 der SPIEGEL- Bestsellerliste

Er entführt Frauen, aber er tötet sie nicht.Er stellt noch nicht einmal eine Lösegeldforderung. Er schickt nur ein Paket mit den Kleidungsstücken der Betroffenen. Das löst Panik aus, denn niemand versteht, was er will.

Sind die Frauen wirklich entführt worden, oder sind sie abgehauen, weil sie ihrem Leben eine neue Richtung geben wollten? Hier zerstört einer systematisch glückliche Beziehungen, denkt sich Ann Kathrin. Sie scheint zu ahnen, worauf es der Entführer abgesehen hat. Aber wie kann sie ihn fassen?

Ein psychopathischer Täter, der das Glück der anderen zerstören will: Perfide und raffiniert zeichnet Nummer Eins-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf das Psychogramm einer verwundeten Seele.
Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf

geboren am 12.01.1954, lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor in Norden (Ostfriesland). Seine Fernsehfilme wurden oft zu Einschaltquotenhits. Für sein Drehbuch zum Fernsehfilm „Svens Geheimnis“ erhielt er 1996 den Rocky Award for best made TV-movies (Kanada) und den Erich-Kästner-Preis (Berlin-Babelsberg), sowie 1998 den Magnolia Award Shanghai für das beste internationale Drehbuch. Den Anne-Frank-Preis erhielt er 1985 für Buch und Film „Die Abschiebung“ (Amsterdam).
Er schreibt Drehbücher für die Reihen „Tatort“ (u.a. „Abgezockt“ (SWR), „Janus“ (HR) und „Polizeiruf 110“, außerdem Psychothriller (u.a. „Ein tödliches Wochenende“).
Klaus-Peter Wolf gilt als leidenschaftlicher Geschichtenerzähler. Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über 8 Millionen mal verkauft, viele sind auch als Hörbuch erhältlich, eingelesen von ihm selbst.