Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Heidrun Scholz

Unter Strom

Verena Paul ermittelt

sofort lieferbar
ISBN 9783886274451
Das Leben von Verena Paul, kürzlich zur Stellvertretenden Leiterin der Mordkommission ernannt, verläuft planmäßig - bis eine rätselhafte Mordserie beginnt. Zwischen den Opfern gibt es eine Verbindung, die Verena schnell aufdeckt. Doch dann muss sie einer Spur folgen, die in ihre eigene Vergangenheit führt. Ist ihre Zwillingsschwester Viktoria, die vor 15 Jahren spurlos verschwunden ist, in die Sache verstrickt? Verena taucht tief in ihre Familiengeschichte ein und stößt auf uralten Hass. Und sie muss erkennen, daß sie nicht frei von Schuld ist. Dann geschieht ein weiterer Mord. Steckt ein perfider Racheplan hinter den Taten? Mit den Dämonen der Vergangenheit konfrontiert, gerät Verena in große Gefahr.
Heidrun Scholz

Heidrun Scholz

Schwäbin von Herkunft, hat sie das Leben von Reutlingen über Hagen und Berlin nach Köln gespült, wo sie seit 13 Jahren lebt und arbeitet. Als Krimivielleserin (Favoriten: Raymond Chandler, Fred Vargas) hat sie die Seiten gewechselt und 2010 mit dem Kriminalroman "Unter Strom" ihr Debüt als Autorin gegeben. Im März 2012 folgt nun mit "Mitgift" der zweite Fall für Kommissarin Verena Paul.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com