Das Portal
Elke Pistor

Das Portal

Feder & Schwert

Taschenbuch
1. Auflage, Mai 2018
sofort lieferbar
ISBN 9783867623070
12,95 € [D], 13,40 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Eine junge, heilkundige Begine im Jahre 1348 und eine junge Kriminalkommissarin, auf Rache aus, im Jahre 2010 ...

Ein Engel, der ein Mensch werden will ...

Eine Macht, älter als das Christentum ...

Und eine unmögliche Liebe.

Weder Anna im Jahre 1348 noch Nia im Jahre 2010 sind sich bewusst, dass ihr Hingezogensein zu einem mysteriösen Mann die Aufmerksamkeit eines uralten Kultes auf sie lenkt, der bereit ist, bis zum Äußersten zu gehen, um seine Macht zu verteidigen. Können die Taten von Menschen und Engeln ein gigantisches Bauwerk aus Stein einreißen?

Und was ist am Ende wichtiger: Eine Liebe, die Jahrhunderte überdauert, oder das Fortbestehen des Kölner Doms?
Elke Pistor

Elke Pistor

Elke Pistor stammt aus der Eifel und lebt heute, nach einer Zwischenstation am Niederrhein, mit ihrer Familie in Köln. Sie arbeitete lange in der Weiterbildung, bevor sie sich 2010 ganz dem Thema Schreiben widmete. Mit über 70 veröffentlichten Kurzgeschichten und mehr als zehn Kriminalromanen, von denen einige ausgezeichnet wurden, hat sie heute den Bogen zu Ihrem ursprünglichen Beruf geschlagen. 2018 gründete sie gemeinsam mit Angela Eßer SKRIVA - Das Autorentreffen in Köln. Die zweitägige Fachtagung mit Vorträgen, Workshops und MasterClasses richtet sich an Profiautoren gleichermaßen wie an Autor*innen, die erst in den Startlöchern stehen.
Mehr über SKRIVA unter: skriva.de   Mehr über Elke Pistor unter: