Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Helge Thielking

King of Pain

358 Seiten, Taschenbuch
Februar 2002
vergriffen
ISBN 9783746618036

Kurz vor seinem 23. Geburtstag macht sich der adoptierte Nick auf die Suche nach seiner leiblichen Mutter, die er noch nie zuvor gesehen hat. Die Frau scheint spurlos verschwunden zu sein. Er findet heraus, dass sie Deutschland kurz nach seiner Geburt Hals über Kopf verlassen hat. Ominöse Spuren führen Nick bis nach San Francisco und schließlich in das kalifornische Küstenstädtchen Cypress Cove.
Was als abenteuerliche Reise auf der Suche nach der eigenen Identität beginnt, wird für Nick bald zum Horrortrip. Je dichter er seiner biologischen Mutter und ihrem Geheimnis auf die Spur kommt, desto mehr wird er selbst zum Gejagten. Und begibt sich schließlich in tödliche Gefahr...

 

 

Helge Thielking
© Bernd Kusber

Helge Thielking

Helge Thielking, geboren und aufgewachsen in Bremen, machte seine Reiseleidenschaft zum Beruf und studierte Tourismuswirtschaft und Marketing. Noch während des Studiums entdeckte er seine zweite Leidenschaft: das Schreiben. Nach Zwischenstationen in Wilhelmshaven, Los Angeles und Köln lebt er heute in seiner Geburtsstadt.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com