Detektivspinne Luise - Spuk im Schnee
Sascha Gutzeit

Detektivspinne Luise - Spuk im Schnee

Folge 3

Gutzeit, Sascha

Oktober 2017
sofort lieferbar
ISBN 9783000571558
7,50 € [D], 7,80 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Die kleine Spinne Luise wohnt in Opa Huberts großem Garten. Genauer gesagt, im Gartenhaus über dem alten Schrank oben links in der Ecke.
Doch Luise ist keine gewöhnliche Spinne – oh nein – sie ist eine Detektivspinne!
Und immer, wenn rund um den Garten seltsame Dinge vor sich gehen, dann macht sich die schlaue und neugierige Luise daran, den Fall zu lösen.

Ein Tier aus dem großen Wald hat sich in Opa Huberts Garten verkrochen. Doch warum hat es solche Angst? Geht im Wald wirklich ein Geist um? Luise ist fest entschlossen, es herauszufinden und dem Spuk ein Ende zu machen.
Zum ersten Mal ermittelt unsere Detektivspinne außerhalb des Gartens … und im tiefen Schnee!

Spaßig-spannende Unterhaltung für alle Krimifans ab 6 Jahren.
MIt zahlreichen Illustrationen von Thorsten Anders & Ralf Kramp.

»Luise muss man einfach mögen.« (Gießener Anzeiger)
»Voller Gags und köstlicher Dialoge.« (Kölnische Rundschau)
»Sprachlich brillanter Humor!« (Lippische Landeszeitung)
»Sascha Gutzeit ist einfach kriminell gut!« (Bonner Generalanzeiger)
»Ein witziger und spannender Kinderkrimi mit putzigem Personal.« (BücherBar)
»Die reizende Geschichte holt das Zielpublikum sprachlich und inhaltlich auf sehr unterhaltsame Art und Weise ab.« (LesArt)
»Fast jede Seite bietet eine Überraschung.« (Trierischer Volksfreund)
»Große Literatur und tolle Unterhaltung.« (Kölner Stadtanzeiger)
»Ein wahrer Schneesturm witziger Einfälle.« (BücherBärchen)
»Mit pfiffigen Wortspielen.« (Donaukurier)


www.SaschaGutzeit.de
Sascha Gutzeit

Sascha Gutzeit

Sascha Gutzeit, Jahrgang 1972, lebt als Musiker, Schauspieler und Autor in der Vulkaneifel. Seit 1993 veröffentlicht er CDs mit eigenen Songs und schreibt Musiktheaterstücke, in denen er alle Rollen selber spielt - unter anderem die Krimikomödie „Der Mörder ist immer der Täter“.
Er ist Mitgründer des „Vollplaybacktheaters“, sang mit Wolfgang Niedecken, komponiert Filmmusik, schrieb bislang über 30 Hörspiele, vertonte u.a. Kai Meyers Buchreihe „Sieben Siegel“ und arbeitet zudem als Sprecher.
Er liebt Tomate mit Mozzarella und isst nachts heimlich Nutella mit dem Löffel.

www.SaschaGutzeit.de